Unsere Zeltplätze

Ein schöner Zeltplatz ist die wichtige Basis für ein gelungenes Zeltlager. Wir sind nicht jedes Jahr am selben Ort, sondern pflegen wir sehr guten Kontakt zu mehreren Landwirten in der Umgebung, die uns eine Wiese für unser Zeltlager zur Verfügung stellen. Einige Kontakte bestehen schon seit vielen Jahrzehnten.

Gelegentlich ergeben sich neue Kontakte, über die wir uns auch sehr freuen.

Unsere Zeltplätze sind in der Regel etwa eine Autostunde von Villingen entfernt. Diese sind in etwa 0,6 bis 0,8 Hektar groß und haben meist etwas angrenzenden Wald, der zum Spielen einlädt. 

Die Infrastruktur organisieren wir selbst, wozu neben Starkstrom und Trinkwasserschläuchen auch unser selbst gegrabenes Plumsklo und die sanitären Anlagen (inklusive Warmwasserboiler) gehören.

Den genauen Standort der zum Teil versteckt liegenden Zeltplätze bekommt man am Treffpunkt zu Lagerbeginn mit Wegbeschreibung und Adresse ausgehändigt.

Sauldorf

Der Kontakt zu diesem Zeltplatz besteht schon in zweiter Generation und wohl schon seit den 1970er-Jahren. Der Platz liegt in der schönen Gemeinde Sauldorf im Landkreis Sigmaringen. 

Blick auf die Kinderzelte auf dem Zeltplatz in Sauldorf (Zeltlager 2018).

Der Wald um den Zeltplatz herum ist ein besonders liebevoll gepflegter Mischwald, in welchem man zuhauf Eichen, Buchen und Linden findet.

In den letzten 20 Jahren waren wir in Sauldorf: 2018, 2014, 2009, 2006 und 1999.

Breitnau

Der Kontakt zu diesem Zeltplatz bei Breitnau mitten im Hochschwarzwald besteht seit 2013. Es handelt sich um einen versteckt liegenden, großen Zeltplatz, der von drei Seiten mit dichtem Schwarzwald-typischen Nadelwald umgeben ist.

In Breitnau fanden die Zeltlager 2013 und 2017 statt.

Hohenbodman

Dieser Platz liegt bei Hohenbodman in der Nähe des Bodensees und wird „intern“ nur als „der Platz am Turm“ bezeichnet, da er in der Nähe des Aussichtsturmes Hohenbodman ist. Der Platz ist sehr großzügig dimensioniert und bietet ausreichend Platz für ein Fußballfeld, aber auch ein leichtes Gefälle, das für Wasserrutschen und Co. genutzt werden kann.

In den letzten 15 Jahren waren wir in Hohenbodman: 2016, 2012 und 2007. Außerdem freuen wir uns sehr auf das Zeltlager 2019, das dort stattfinden wird.

Kalikutt

Toll gelegener Platz mit großer Wiese in der Nähe von Oppenau. Die Umgebung lädt zudem zum Wandern ein. 

In den letzten 20 Jahren waren wir auf dem Kalikutt: 2011 und 2015. Wir freuen uns zudem sehr auf das Zeltlager 2021, das dort stattfinden wird.

Staufen

Dieser Platz liegt in Staufen im Breisgau, versteckt in einem kleinen, engen Tal. Gerade in einem sehr heißen Sommer bietet der Platz viel gemütliche Schattenplätze am Waldrand, sowie durch seine Tallage ein besonders kühles Mikroklima. Die umliegenden Wälder bieten tolle Wanderwege, Platz zum Spielen und eine facettenreiche Bewaldung.

Blick vom Küchenzelt auf Sonnensegel und Kinderzelte (Zeltlager 2010 in Staufen).

Auf diesem Zeltplatz waren wir 2010 und 2004.

Oberhammersbach

Dieser Zeltplatz liegt in Oberhammersbach bei Offenburg auf einem Hang mit tollem Ausblick ins Tal. Als einziger Zeltplatz erschwert er aufgrund der Hanglage das Fußballspielen ein wenig – die Aussicht sowie die tollen Nadelwälder in der Umgebung entschädigen das aber ein wenig.

In den letzten 20 Jahren waren wir auf diesem Zeltplatz: 2015, 2008 und 2002.