72-Stunden-Aktion – Sponsoren gesucht!

Wie auch schon in den vergangenen Jahren sind wir dieses Jahr mit unserer Leiterrunde bei der 72-Stunden-Aktion des Bundes der Deutschen katholischen Jugend (BDKJ) dabei. Hierfür suchen wir aktuell Sponsoren.

Wir haben uns für die „Get-It“-Variante entschieden. Das bedeutet: Wir bekommen zu Beginn der Aktion ein soziales Projekt zugewiesen, für dessen Umsetzung wir dann 72 Stunden Zeit haben. Unsere vergangenen Projekte waren:

2013Renovierung Außengeländ St. Lioba
2009Arbeiten im Außengelände der Feldner Mühle
2004Bau eines Spielplatzes im Romäusring

Für die Umsetzung des Projekts benötigen wir Sponsoren, die uns mit Geld- und Sachspenden, dem Verleih von Arbeitsgeräten oder ihrem Netzwerk unterstützen können, um dieses Projekt zu stemmen.

Möchten Sie uns also dabei unterstützen ein soziales Projekt in der Region in Angriff zu nehmen, freuen wir uns, wenn sie uns dabei unterstützen.

Hierzu können Sie gerne dieses Kontaktformular nutzen. Auch für den Fall, dass Sie sich nicht sicher sind, ob wir Ihre Sachspende oder Unterstützung auch brauchen werden, freuen wir uns, wenn Sie Ihre Hilfe anbieten. Es nützt uns sehr, wenn wir auf ein breites Netz an Unterstützern zurückgreifen können, wenn wir unser Projekt bekommen.

Bildquelle des 72-Stunden Logos: Wikimedia Commons, Urheber: BDKJ Bundesstelle, Lizenz: CC BY-SA 4.0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.